Kategorie-Archive: Evolution

Biologie in Niedersachsen – das Kerncurriculum macht die Abiturvorbereitung nicht leicht!

Liebe Blogleser, seit 2 Jahren ist das Kerncurriculum (KC) Grundlage der Biologieprüfung. Das macht die Abiturvorbereitung nicht wirklich leichter, denn die Vorgaben des KC sind sehr offen gestaltet. Allerdings hat sich der Stil der Abituraufgaben in den letzten Jahren nicht wirklich geändert. Das ist ein Vorteil! Das Üben mit Aufgabenmaterial bringt sie sicher durch die …

Weiterlesen

Biologie Abitur 2014: Neandertaler für NRW?

Warum Svante Pääbo’s Artikel für NRW-Abiturienten spannend sein könnte… In den letzten Wochen (seit 20.02.2014) gibt es eine Fülle von Berichten über Svante Pääbo. Der Evolutionsbiologe schafft es momentan fast täglich in die Wissenschaftsteile überregionaler Zeitungen oder diverser Online-Berichterstatter. Es geht um die Evolution des Menschen, es geht um die Durchmischung von Neandertalern und modernen …

Weiterlesen

Begriff des Monats: EPA

Liebe Blogleser, dieser kurze Beitrag steht für drei Buchstaben, die Ihr Abitur bestimmen: EPA oder Einheitliche Prüfungsanforderungen. Mit den EPAs (nicht zu verwechseln mit der Einmannpackung:-)) wurden bereits im Jahr 1989 Richtlinien erarbeitet, die für alle (damals 11) Bundesländer und deren Abiturprüfungen grundlegend waren. Im Jahr 2002 wurde dann eine Neufassung der EPA verfasst, die auch …

Weiterlesen

Begriff des Monats: endemische Art

Liebe Blogleser, Begriffe, die im Biologieunterricht bzw. für Ihre Abiturprüfung wichtig sind, möchte ich zukünftig im „Begriff des Monts“ vorstellen und erklären. Den Anfang macht die endemische Art. Wer die Blogartikel der letzten Wochen betrachtet mag feststellen, dass ich in letzter Zeit sehr viel über Evolutionsthemen geschrieben habe. Nun, das mag daran liegen, dass ich …

Weiterlesen

Rekapitulation – ein Begriff, viele Bedeutungen

Liebe Blogleser, was verstehen Sie unter Rekapitulation? In der Regel werden Sie zusammenfassen und wiederholen als Synonyme im Kopf haben. Sie lesen z.B. einen neuen Text und fassen Ihre Erkenntnisse daraus zusammen um die Informationen zu einem späteren Zeitpunkt zu wiederholen. Sie rekapitulieren den Inhalt. Für den Lernvorgang ist Rekapitulation unablässig. Sich mit Inhalten auseinandersetzen …

Weiterlesen

Archeopteryx – der Ur-Urvogel

Nachdem vor zwei Jahren eine Publikation den Archeopteryx von seinem Stammplatz als Urvogel verdrängt hatte, ist nun wieder alles im Lot. Jedenfalls für den Archeopteryx. Er hat seinen angestammten Platz als Urvogel wieder! Evolutionsbiologie -> keiner war dabei Das bringt frischen Wind in die Evolutionsbiologie. Die Problematik der Evolution: Veränderungen und Entwicklungsvorgänge benötigen sehr große …

Weiterlesen

„Die Glaskugel“ – Was kommt dran im BioAbi 2013 in Niedersachsen?

Es ist wieder soweit. In knapp einer Woche schreiben die Schülerinnen und Schüler in Niedersachsen ihre schriftliche Biologieprüfung… Was kommt dran 2013?? Diese Frage ist wie jedes Jahr die INTERESSANTESTE. Wie immer ist es auch genau die Frage, deren Beantwortung offen bleiben muss. Trotzdem mag ich ein bisschen in die Glaskugel schauen und die „Abiturzukunft“ …

Weiterlesen

Chance für ein gutes BioAbi in NRW!

Am 19. April 2013 ist es soweit: Biologieabiturprüfung in NRW! Nutzen Sie Ihre Chance in den Osterferien! BioAbi Repetitorium -> alle abiturrelevanten Themen -> in nur 2 Tagen -> Lernskript inklusive…. ab 99 €/Teilnehmer Termin: 5. und 6. April 2013 http://abiturlernen.de/intensivkurse/index.php/bioabirep/bioabi-repetitorium-nrw-2013.html (Kursort voraussichtlich KÖLN!) Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung! http://abiturlernen.de/intensivkurse/index.php/bioabirep/bioabi-repetitorium-nrw-2013.html

Weiterlesen

NRW -> Biologieabitur 2013 -> Intensivkurs in Dortmund

Schreiben Sie in diesem Frühjahr Ihr Abitur im Leistungsfach Biologie? Haben Sie Biologie als mündliches Prüfungsfach? Sind Sie von der Stofffülle und den verschiedenen geforderten Themenschwerpunkten übermannt und suchen nach Struktur, Zusammenhängen und klaren Erklärungen? Sind Sie nicht sicher, ob Sie wirklich alle Lerninhalte in Ihrer Abiturvorbereitung berücksichtigt haben? Dann wäre der BioAbi Intensivkurs eine …

Weiterlesen

Zeigerpflanzen oder eine Exkursion an den Nordseestrand…

In der Ökologie werden die Zusammenhänge von abiotischen Umweltfaktoren auf diverse Lebewesen untersucht. Sie erinnern sich an die Glockenkurve, die Ihnen die physiologische Potenz oder die Toleranzkurve eines Lebewesens angibt. Wird der Faktor Konkurrenz (biologischer Umweltfaktor) miteinbezogen, so wird daraus die ökologische Potenz. Auch in den Sommerferien komme ich nicht von der Biologie los. .. …

Weiterlesen