Kategorie-Archive: „Alltags-Biologie“

Ökologie -> Einfluss des Menschen

Liebe Blogleser, jeden Tag nutzen wir Sie: Plastiktüten, Behälter aus Plastik, Plastiklöffel, Kaffeebecher usw. Das Anwendungsgebiet ist unendlich und so der Müll der entsteht. Trennen wir den in einem Vier-Personen-Haushalt entstehenden Müll, so sind Papier- und Biomüll-Tonne gut gefüllt, der Restmüll fast leer, aber pro Woche schaffen wir es 1 – 2 Beutel (gelber Sack) …

Weiterlesen

23/30-Tage-Lernplan: Lerngruppe

Lerntag 23 hält ein wichtiges Lernkonzept für Sie bereit: die Lerngruppe, oder „Lehren ist Lernen“. Es mag sich im ersten Augenblick seltsam anhören. Das Bild des Lehrenden ist das des Wissenden. Nur derjenige, der einen Sinnzusammenhang verinnerlicht hat, kann ihn auch anderen vermitteln. Nun, Lehrende wissen in der Regel sehr viel, aber haben Sie sich …

Weiterlesen

Laktose und Milcheiweiß, nein bei Leibe nicht dasselbe!

Liebe Blogleser, die meisten Bundesländer haben das Abitur bereits überstanden. NRW steht z.B. noch aus, hier finden die schriftlichen Prüfungen erst nach Ostern statt. Was ist denn so drin in Milch? Heute ein kleiner Ausflug in die Nahrungsbestandteile der Milch. Im deutschen Sprachraum ist Milch eigentlich gleich zu setzen mit Kuhmilch. Es gibt wesentlich mehr …

Weiterlesen

Ethologie, Bankwesen und ein gutes 2011

Ich durfte am vergangenen Montag am Neujahrsempfang der Volksbank Göttingen teilnehmen. Interessanterweise war ein Punkt der Neujahrsrede des Vorstands Ralf O. H. Kähler die ethologische Forschung der Universität Göttingen. Das Thema war ein interessanter Forschungsansatz, der sich durchaus auf den Menschen (den Mann?) übertragen lässt. So haben Forscher des Courant Forschungszentrum „Evolution des Sozialverhaltens“der Georg-August-Universität …

Weiterlesen

Hatten Sie auch Saurir zum Fest?

Weihnachten ist das Fest von Enten, Gänsen und Huhn….ich denke es hat sicherlich gut geschmeckt. Den wenigsten unter uns wird bekannt sein, dass Vögel (und das schließt die Weihnachtsgans mit ein) die letzten lebenden Verwandten der ausgestorbenen Dinosaurir sind. Zitat aus Wikipedia: In der klassischen Systematik werden die Dinosaurier als ausgestorbene Reptiliengruppe betrachtet, aus kladistischer …

Weiterlesen

Biologie & Chemie der Cholera

Die Bevölkerungs Haitis darf sich offensichtlich nicht erholen. Nach dem schweren Erdbeeben im Januar diesen Jahres, nun eine Choleraepedemie! Wer ist  der Erreger der Cholera? Cholera verursacht schwere Durchfälle. Die von dem Bakterium Virbio cholerae ausgelöste Infektion des Dünndarms verursachen extreme Durchfälle und starkes Erbrechen. Dabei kommt es zu lebensbedrohlichem Elektrolytverlust. Der Patient trocknet praktisch …

Weiterlesen