18/30-Tage-Lernplan: Wissen anwenden

„Es ist nicht genug, zu wissen, man muß auch anwenden; es ist nicht genug, zu wollen, man muß auch tun.“

Johann Wolfgang von Goethe

Goethe hat recht: Wissen, das nicht angewendet wird, mit dem nicht gearbeitet wird, verkümmert wie eine Pflanze, die nicht gegossen wird: das Wissen verschwindet wieder.

Wissen muss aktiv bleiben?

In Kapitel 14 (Fakten Lernen) und Kapitel 15 (Lernphase) habe ich Ihnen das Lernkartenprinzip vorgestellt. Das eigenständige Erstellen von Lernkarten ist schon mal ein guter Weg, sich Wissen anzueignen. Sei bearbeiten Texte, strukturieren, kürzen und arbeiten sich so Ihre Version des Lernstoffes heraus. Aber haben Sie Ihr Wissen damit angewendet? Nein!

Wer nicht fragt…use it or loose it!

Fragen ist die Lösung! So paradox es klingen mag. Mit Fragen erarbeiten Sie sich den Lernstoff auf ganz neue Weise. Jetzt müssen Sie mit dem Wissen spielen, es hin- und herwenden und auf die gestellten Probleme anwenden. Ob Sie sich selbst eine Liste mit Fragen erstellen oder ob Sie vorbereitetes Material verwenden ist dabei weniger ausschlaggebend.

Wichtig ist, sein Wissen anzuwenden!

Mein Vorschlag:

* Probieren Sie sich an alten Abituraufgaben!

* Entwickeln Sie selbst Fragen – Sie werden überrascht sein, wie gut sich der Stoff einprägt. Oder,

* wenn Sie nicht soviel Zeit aufwenden möchten: verwenden Sie vorgefertigte Multiple Choice-Fragen, um Ihr Wissen anzuwenden, z.B. unter http://itunes.com/apps/tutor2go oder www.tutor2go.de

Also Mut zum Fragen stellen und Mut Antworten zu finden. Spielen Sie mit Ihrem Wissen, dann prägt es sich ein!

******************

Im Rahmen unserer „Lernmonat-Aktion“ auf dem Abitur-Lern-Blog www.abiturlernen.wordpress.com stellt tutor2go am 30. September alle Abitur-Lernapplikationen (iPhone & Android) für nur je 79 Cent zum Download zur Verfügung.

Statt normalerweise 8,99 bzw. 6,99 Euro erhaltenSie die Applikationen zur Abiturvorbereitung zu je nur 79 Cent.

Nutzen Sie diese Chance in Sachen Abiturvorbereitung!

Download-Links finden Sie ab dem 29. September auf diesem Blog:-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: